Unsere neue KiTa in der Wadzeckstr. 3

Im März 2016 war es so weit und die Kita am Alex öffnete ihre Pforten. Insgesamt haben Plätze für 100 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren.

Der Großraum Berlin bietet unseren jüngsten Mitbürgern ein eher städtisches Umfeld. Uns liegt es daher ganz besonders am Herzen, in unseren Kindertagesstätten eine möglichst natürliche und organische Umgebung für die Kinder zu erschaffen. Dieses Ziel haben wir durch den vielfachen Einsatz von Holz und anderen natürlichen Materialien sowie durch die Gestaltung von Wasserspielen, in der Kita am Alex erreicht.

Mit einem offenen und tranzparenten Raumkonzept folgen wir hier dem Grundsatz der Reggio Pädagogik. Die zahlreichen „Gucklöcher“, Schiebetüren und Glastrennwände bieten Einblicke in die Erlebnis- und Spielräume. Die Kinder sind eingeladen und gleichermaßen herausgefordert, den inneren Unabhängigkeitswunsch zu spüren, nachzugehen und eigene Entscheidungen zu Treffen. Die zwei Außenflächen, mit insgesamt ca. 700m², der gut ausgestattete Bewegungsraum und das Atelier, laden zum Spielen, Austoben und Entdecken der eigenen Kreativität ein.

Die Kita hat derzeit von Montag bis Freitag, von 7:00 bis 17:00 Uhr, geöffnet. Ein pädagogischer Schwerpunkt der Einrichtung ist die offene Arbeit. Dabei orientieren wir uns an den beiden Ausrichtungen Early Excellence und Situationsansatz. Im Rahmen der internen Evaluation und Qualitätsentwicklung nimmt die Kita am Landesprogramm gute gesunde Kita teil. Für das kommende Kitajahr sind eine 2-wöchige Sommerschließzeit sowie eine einwöchige Weihnachtsschließzeit vorgesehen.

Das Team der Einrichtung besteht aus einem zweiköpfigen Leitungsteam, im Schnitt 14 Pädagogen im gemischten Altersbereich sowie 3 berufsbegleitenden Auszubildenden. Wir haben ein 2 Köpfiges Küchenteam, welches aus unserem Küchenchef und einer Küchenhilfe besteht.